EUGEN UND ELENA

… und eine perfekte Hochzeitslocation.

AUFGABE

Ein richtig zusammengestellter Zeitplan.

Diese Hochzeit hatte eine perfekte Location. Die standesamtliche Trauung, das Fotoshooting und das Bankett – dies alles war an einem Ort, nur wenige Schritte voneinander entfernt. Und das ist toll! Statt bei der Hochzeit umständlich hin- und herzufahren, kann man diese Zeit doch viel cooler verbringen.

Und das machten wir auch! 

  • service-icon

    Programmgestaltung und Timing der Veranstaltung

  • service-icon

    Zusammenbringen von Gästen unterschiedlichen Alters

  • service-icon

    Moderation auf Russisch und Deutsch

  • 3

    geplante Überraschungen der Gäste

  • 8

    ungeplante Überraschungen

  • +43

    graue Haare auf meinem Kopf

EUGEN UND ELENA

WIE WAR ES

 Etwa eine Woche vor der Hochzeit riefen mich die Gäste an und erzählten von ihren Überraschungen: „Wir wollen eine Rede halten!“ „Wir haben eine Videogeschichte bestellt!“ „Wir haben einen Zauberer gebucht!“ Und der Bräutigam sagte: „Ich habe Lenas Lieblingssänger eingeladen, sie weiß nichts davon!“.

 

„Ob auch für mich etwas Zeit bleibt?“, dachte ich mir und schrieb das Programm komplett neu.

Letztendlich war es perfekt: Die Feier war fröhlich, stimmungsvoll und laut.

Die gemütliche kleine Hochzeit an einer perfekten Location endete mit einer explosiven Party um vier Uhr morgens.

Foto: Anuanet Studio

img

Füllen Sie das Formular aus

und ich werde Sie innerhalb weniger Stunden kontaktieren!